Der Schornsteinfeger: Ihr Sicherheits-, Umwelt- und Energieexperte

Innung Rhein-Main

Qualitätshandwerk mit Traditionsbewusstsein.

Besuch der Schornsteinfeger aus Frankreich - Lyon

Besuch von französischen Schornsteinfegern aus Lyon vom 12.03. bis 14.03.2015 in Frankfurt am Main

Der Besuch der Delegation französischer Schornsteinfeger begann in Bebra. Die Gruppe besichtigte hier am Nachmittag des 12.03.2015 die Berufsfachschule der Schornsteinfeger, wo sie von einigen deutschen Kollegen herzlich begrüßt wurde. Diese freuten sich, dass die französischen Kollegen den Weg nach Bebra gefunden hatten, um sich über das deutsche Schornsteinfegerhandwerk und die Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren. Zunächst wurden die französischen Kollegen von dem Geschäftsführer des Schornsteinfegerhandwerks Hessen, Harald Stehl, dem LIM Nils Weingärtner und den drei Obermeistern der hessischen Innungen empfangen und über die Geschichte des Hauses informiert. Weil in Bebra alle Ausbildungsarten, Berufsfachschule, überbetriebliche Ausbildung, Meisterschule und fachliche Weiterbildungslehrgänge stattfinden, war der Nachmittag mit Informationen prall gefüllt. Am späten Nachmittag erfolgte die Rückreise nach Frankfurt.

Am Freitag, den 13.03.2015, besuchte die Delegation das Schulungsobjekt der Schornsteinfegerinnung Rhein-Main. Hier wurde sie von Obermeister Matthias Dinges und anderen Vorstandsmitgliedern herzlich begrüßt. Nach Besichtigung des Innungsgebäudes und der Einkaufsgenossenschaft für Schornsteinfegerbedarf reiste die Delegation zum Rathaus Römer, wo ein kleiner Empfang durch den Stadtrat Peter Mensinger und den Geschäftsführer der Handwerkskammer Rhein-Main, Dr. Matthias Wiemers, erfolgte. Stadtrat Mensinger gab einen kleinen Einblick in die Geschichte von Frankfurt am Main, danach nahmen die Kollegen aus Frankreich an einer Stadtführung teil. Auch dieser Nachmittag war schnell vorüber und mit sehr vielen Informationen gefüllt.

Am Abend wurden die Kollegen in ein typisches Frankfurter Apfelweinlokal eingeladen, der Tag bekam hier einen fröhlichen Ausklang.

 

Der Samstag, der 14.03.2015, wurde zu einem Besuch auf der ISH genutzt und die Delegation schaute auch am Informationsstand des Bundesverbandes der Schornsteinfeger vorbei. Dieser war an dem letzten Tag der ISH durch die Schornsteinfegerinnung Rhein-Main besetzt. Am Nachmittag reiste die Delegation zurück nach Frankreich.





Bundesland: Hessen
- Zentralinnungsverband (ZIV) -

Suchen nach Nachname
oder

he

qmum